Bundesakademie

Die Wilhelm-Schmidt-Bundesakademie der AWO – benannt nach dem langjährigen ehemaligen Präsidiumsvorsitzenden des Verbands – bietet unter den Schwerpunkten Managementqualifizierung, fachspezifische Qualifizierung sowie Qualifizierung von Schlüsselkompetenzen passgenaue Workshops, Seminare, Modulreihen und Weiterbildungen mit Zertifikatsabschluss an. Ein kontinuierlicher und ausgewogener Praxis-Wissenschafts-Transfer ist unter anderem durch die Kooperation mit Hochschulen gegeben. Methodisch orientiert sich die Bundesakademie der AWO an den neuesten Erkenntnissen der Erwachsenenbildung. Die fachkundigen Dozent*innen verfügen über wissenschaftliche Ausbildungen und langjährige Berufspraxis. Die Seminare finden entweder online statt oder in Präsenz in lernfreundlichen Umgebungen, die eine angenehme und ruhige Atmosphäre bieten und mit moderner Tagungstechnik ausgestattet sind. Die Bildungsangebote der Akademie entsprechen dem AWO-Leitbild und den Qualitätsstandards des Verbands. Weitere Informationen bietet die Website https://www.awo-bundesakademie.org. Die Mitarbeitenden der Akademie stehen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Tel. +49 (0)30 26 309 442  E-Mail

Akademieleiterinnen

Weitere Ansprechperson