Aktuell
11.09.2020 | Fortbildung

Schulung Gesundheit und Langzeitarbeitslosigkeit 2020

Seite drucken

Von: Antje Helbig

In Kooperation mit dem Team Gesundheit bietet der AWO Bundesverband auch in diesem Jahr die zertifizierte Schulung:
"Und keiner kann’s glauben – Stressfaktor Arbeitslosigkeit, Gesundheitsgespräche sowie Stressmanagement für Arbeitslose" vom 26. bis 28.10.2020 als Präsenzveranstaltung in Rolandseck an.

Mitarbeiter*innen von Bildungs- und Beschäftigungsträgern, die mit arbeitslosen Menschen arbeiten, sollen für das Thema sensibilisiert werden und befähigt werden Gesundheitsgespräche zu führen und Angebote zum Stressmanagement für langzeitarbeitslose Menschen durchzuführen. In einigen Fällen ist eine Refinanzierung über die gesetzlichen Krankenversicherungen möglich, da es sich um einen zertifizierten Präventionskurs handelt. Das Thema hat darüber hinaus durch Ausschreibungen der BA sowie das Modellprogramm Rehapro viel Rückenwind erhalten, so dass die Inhalte in verschiedenen Zusammenhängen verwertet werden können.

Die Möglichkeit zur Anmeldung sowie weitere Informationen finden Sie auf der Seite der AWO Bundesakademie

Derzeit ist die Schulung in kleiner Runde mit viel Abstand als Präsenzveranstaltung geplant, sollte dies im Oktober nicht möglich sein, wird gerade geprüft, die Schulung auch digital anzubieten.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2020 AWO Bundesverband e.V.