Schwangerschafts- (Konflikt)Beratung

Schwangerschafts- (Konflikt)Beratung

Seite Drucken

Fragen zu Schwangerschaft(skonflikten), Sexualität, Partnerschaft oder Familienplanung?

Bei der AWO-Schwangerschaftsberatung ist jede und jeder willkommen - unabhängig von ethnischer Herkunft, Nationalität, Weltanschauung, Geschlecht, Alter oder sexueller Orientierung, mit und ohne Behinderung. Ratsuchende jeden Alters und jeder sozialen Herkunft können die Beratung in Anspruch nehmen.

Die Berater*innen der AWO beraten professionell, anonym, sicher und kostenlos in allen Fragen zu:

  • Familienplanung und  Verhütung
  • Sexualität und  Partnerschaft
  • gewollter und ungewollter Schwangerschaft
  • Geburt
  • sowie Aufklärung

Beraten werden: Frauen, Männer, Paare, Jugendliche, Familien und Menschen, die zum sozialen Umfeld dieser Personen gehören.
In ihrer Beratungsarbeit geht die AWO - entsprechend ihren Grundwerten - vom Selbstbestimmungsrecht und der Selbstverantwortung der zu beratenden Frauen und Männer aus.

 

Beratung

AWO Standards

Beratung durch die Arbeiterwohlfahrt erfolgt in einer Vielzahl von Beratungsstellen in allen Bereichen auf unterschiedliche Weise. Beratung von ratsuchenden Bürgerinnen und Bürgern ist somit eine unserer wesentlichen Aufgaben.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2020 AWO Bundesverband e.V.