Neue Kinderkrippe. Bezirksverband Niederbayern/Oberpfalz: Nach mehrmonatiger Bauzeit wurde im Jahr 2022 die Kinderkrippe in Regendorf offiziell eingeweiht.

Eine Gruppe von Menschen hält ein Banner mit der Aufschrift "Kinderkrippe Regenwald".
© AWO Bezirksverband Niederbayern/Oberpfalz e.V.

Ehrengäste bei der Einweihungsfeier waren unter anderem die Geistlichen Josef Schießl und Stefan Drechler sowie die Bürgermeisterin Andrea Dobsch. Für den Bezirksverband Niederbayern/Oberpfalz waren bei der Feier die stellvertretende Bezirksvorsitzende Olga Wesselsky und der Bezirksgeschäftsführer Alexander Trapp vor Ort. Die neue Kinderkrippe heißt „Regenwald“, da sie zwischen Bäumen idyllisch am Fluss Regen liegt. Die Mitarbeiter*innen haben die modernen, lichtdurchfluteten Räume entsprechend der Namensgebung gestaltet. Die Kinderkrippe bietet 24 Plätze für Kinder zwischen 0 und 3 Jahren.