Sachbearbeiter*in Fördermittel/Drittmittel

Kurzbeschreibung

Für die Abteilung Finanz-, Rechnungswesen, Controlling und Fördermittemanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sachbearbeiter*in Fördermittel/Drittmittel.

Stellenangebot Information

Standort
Berlin
Typ
Vollzeitstelle, Teilzeit nach Absprache möglich
Startdatum
frühstmöglicher Termin
Dauer
befristet für zunächst 24 Monate

Kontakt

Über uns

Wir sind die Arbeiterwohlfahrt (AWO), einer der sechs Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Deutschland. Wir vertreten die fachpolitischen Interessen des Gesamtverbandes auf der bundespolitischen und europäischen Ebene, agieren als Zentralstelle für die Verwaltung von Zuwendungsmitteln und sind federführend in verschiedenen verbandsweiten Themenfeldern.

Unsere Verbandswerte Solidarität, Freiheit, Gleichheit, Toleranz und Gerechtigkeit sind fester Bestandteil unserer Verbandskultur und Teil unseres alltäglichen Handelns. Teilen Sie mit uns diese Werte und wollen Sie in Ihrem beruflichen und gesellschaftsbezogenen Umfeld etwas bewegen?

Dann zögern Sie nicht, nutzen Ihre Chance und machen mit uns den nächsten Karriereschritt und verstärken unser Team in der Geschäftsstelle in Berlin-Kreuzberg. Der Bundesverband fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Wir wünschen uns daher ausdrücklich Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Behinderungen, dem ethnischen Hintergrund, der Religion, Weltanschauung oder sexuellen Identität.

Für die Abteilung Finanz-, Rechnungswesen, Controlling und Fördermittemanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sachbearbeiter*in Fördermittel/Drittmittel (befristet).

Stellenbeschreibung als PDF herunterladen

Informationen zur Stelle

  • Hochaktuelle Aufgabenstellungen
  • Möglichkeit zur Mitgestaltung eines spannenden Themenfelds mit hoher Außenwirkung
  • Chance, die eigenen Fähigkeiten in einer gemeinwohlorientierten Organisation einzubringen
  • Vollzeitstelle, Teilzeit nach Absprache möglich, befristet für zunächst 24 Monate
  • attraktive Regelungen zur Gleitzeit und zum mobilen Arbeiten
  • Bezahlung erfolgt nach EG 9a TV AWO Bundesverband einschließlich Sozialleistungen (30 Urlaubstage in der 5-Tage-Woche, 24.12. und 31.12. sind zusätzlich frei, betriebliche Altersvorsorge) und Zuschuss zum Firmenticket

Sie beteiligen sich an der Prüfung und Bearbeitung von zuwendungs- sowie anrechnungsfähigen Belegen der beteiligten AWO-Gliederungen sowie an der Erstellung von (Zwischen)-
Verwendungsnachweisen gegenüber den Zuwendungsgebern.

Weiterhin übernehmen Sie allgemeine Verwaltungsaufgaben wie Unterstützung in der Antragsstellung, Budgetierung und Controlling der Fördermittel in Bezug auf die übertragenen Arbeitsbereiche.

  • kaufmännische Ausbildung, ein entsprechendes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation
  • einschlägige Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen, idealerweise in der Bearbeitung von Zuwendungen oder der Arbeit in gemeinnützigen Organisationen
  • Fachkenntnisse und Kenntnisse der Bundeshaushaltsordnung sowie Förderrichtlinien von Bundesprogrammen sind von Vorteil bzw. die Bereitschaft sich schnell diese anzueignen
  • analytisches Denkvermögen, ausgeprägte Zahlen- und IT-Affinität
  • gute Auffassungsgabe, Flexibilität, Konzentrationsvermögen und Belastbarkeit
  • Sehr gutes Zeitmanagement
  • Eigenverantwortliche und gewissenhafte Arbeitsweise im übertragenen Aufgabengebiet

Einen sehr sicheren Umgang mit gängigen Software-Anwendungen, wie MS Office365 (insbesondere Excel) setzen wir voraus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, tätigkeitsrelevante Zeugnisse als zusammengefasste PDF-Datei). Bitte nutzen Sie für die Bewerbung das untenstehende Formular oder senden Sie die Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 2024-08 bis an personal@awo.org. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz. Alternativ können Sie sich über awo-jobs.de bewerben.

Bei Fragen steht Ihnen Jan Scharnitzki unter den oben genannten Kontaktdaten zur Verfügung.

Bewerbung