Magazin - Die Marie

Magazin - Die Marie

Mitglieder- und Mitarbeiter*innenmagazin: Marie

Der AWO Bezirksverband Weser-Ems hat ein neues Magazin: Die „Marie“. Das neukonzipierte Magazin richtet sich sowohl an Mitglieder, als Mitarbeiter*innen. Dadurch erreicht die „Marie“ eine breite Zielgruppe, die eines gemeinsam hat – ihr Herz für die AWO. Namensgebend ist selbstverständlich die Gründerin der AWO – Marie Juchacz. Als eine Erinnerung an eine mutige Frau mit großen Träumen und Werten.

Die Marie erzählt Geschichten über persönliches Engagement der Mitarbeiter*innen und der ehrenamtlich Engagierten. Das transportieren nicht zuletzt stimmungsvolle Bilder und persönliche Anekdoten der Menschen. Zudem werden gesellschaftspolitische Themen in den Blick genommen und über die Angebote der AWO informiert. Die aktuellste Ausgabe ist auf www.awo-ol.de zu finden.

Gut aufgestellt in die Zukunft: Gemeinsamer Strategieprozess des AWO Bezirksverbandes Weser-Ems und der Kreisverbände

Der AWO Bezirksverband Weser-Ems e.V. hat einen umfangreichen verbandlichen Strategieprozess angestoßen, in dem der Bezirksverband mit den Kreisverbänden zusammen kommt. Ziel ist es, den Verband zukunftsfest zu machen. Dabei geht es besonders darum, den gemeinsamen Austausch zu fördern, Herausforderungen zu benennen und Lösungen zu erarbeiten, die auf gegenseitiger Unterstützung beruhen. In offener Runde werden Themen wie Digitalisierung, die zentrale Übernahme von Aufgaben, gemeinsame Angebote und mögliche regionale Fusionen zur Sicherung der AWO vor Ort diskutiert.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2021 AWO Bundesverband e.V.