Aktuell
08.05.2017 | Veröffentlichung

Grundpositionen für eine Sterbe- und Abschiedskultur in der Altenpflege der AWO

Seite Drucken

Mit diesen Grundpositionen will die Arbeiterwohlfahrt eine Orientierung zu ihren ethischen Vorstellungen zum Thema Selbstbestimmung am Ende des Lebens und zur Abschiedskultur in der Altenpflege geben. In den Einrichtungen und Diensten der Altenhilfe werden zunehmend schwer- und schwerstpflegebedürftige sowie sterbende Menschen gepflegt und betreut. Die  Institutionen sind in Folge dessen bereits heute im Alltag häufig mit den Themen Sterbebegleitung und Abschiedskultur konfrontiert. Diese Entwicklung führt zu einer deutlichen Zunahme ethischer Fragestellungen, für deren Handhabung sozialethische Grundpositionen von großer Bedeutung sind.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2019 AWO Bundesverband e.V.